Schrittfehler b {color:###000080;} i {color:##000080;} u {color:##000080;}
Billiardabend am 27.03.04

Da war er also endlich!! Unser Billiardabend, auf den wir uns aus verschiedenen Gründen, die wir hier jetzt nicht aufführen möchten, da dass zu lange dauern würde, gefreut hatten! Wir fuhren gemeinsam mit Jules Mama nach Elmshorn um noch eine Freundin von Jules Mama abzuholen, die ebenfalls mit zum Billiard kam und auch die Einzige war, die dass ordentlich spielen konnte! *g* Wir fuhren zu einem Billiarddingensda, also soner Bar oder so halt und nahmen uns einen tollen Tisch, der Einzige bei dem es vier Stühle gab!! Jahaa!! Alle außer Mo bestellten sich Trinken, die trank nämlich später das halbe Getränk von Jule aus, obwohl sie Bacardi-Cola ja eigentlich total eklig findet!!! Wir fingen an zu spielen und bei jedem, der die Bar betrat schauten Jule und Mo zur Tür, um zu gucken ob Jules Typ von Patrice reinkam, mehr dazu, später.... Es war anfangs noch sehr leer und Mo inspizierte erst einmal das Klo, auf welchen später auch eine wunderbare Fotosession abgehalten wurde! Das Billiarddingens füllte sich langsam und Mo entdeckte einen schnuckeligen Typen an einem anderen Tisch, er hatte ein wenig Ähnlichkeit mit Jamal und war sofort Gesprächsthema Nummer Eins! Und blieb es auch, denn er war plötzlich wie vom Erdboden verschluckt. Jule und Mo hatten grad die Fotosession beendet und kamen wieder zum Tisch und er war weg, obwohl er, bevor wir zum Klo gingen, noch voll in einer Partie Billiard gesteckt hatte!! auch Jules Mama und deren Freundin(Kerstin)hatten ihn nicht hinausgehen sehen!! Ahhhhhhhhh...er war einfach weg, obwohl man ihn gerne noch angesprochen hätte!! Naja, mal wieder eine Chance verpasst, aber wir hatten ihn ja zum Glück von Nahem gesehen, er ging einmal an uns vorbei. Naja, die zeit verging und Mo bekam einen Anruf ihrer Mama, die fragte wo sie sei. Mo erklärte es ihr, doch sie meinte, Mo hätte etwas völlig Anderes gesagt. Dann kam zu allem Überfluss auch noch Mo´s Dad ans Telefon, der ihr nur ins Ohr schrie und sie nicht zu Wort kommen ließ, was er auch noch tat, während Jules Ma mit ihm redete. Die Folgen dieses Anrufes: wir fuhren so schnell es ging Richtung Heimat!!!

Insider:

Simone und der Bonbon

Jamal Nr.4

"Du darfst dich ruhig bedanken..." "Ja, bitte."

"Darf ich Jamal einlochen?"

"Fass Jamal nicht an!!"

...und zum 3x an Peer vorbei...

das gelbe T-Shirt mit den Augenringen

Einmal Schrank aufräumen bitte

Flieg nicht so hoch mein kleiner Freund

17.5.07 18:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Startseite

Wir

Basketball

Fundstücke

Sonstiges

Schulsprüche

Fotos

Videos

Insider

Gästebuch

Archiv

Gratis bloggen bei
myblog.de